Mendelssohns Walpurgisnacht

 

Zusammen mit der Altonaer Singakademie treten wir in der prächtigen Hamburger Laeiszhalle auf. Passend zum September stehen unter anderem Mendelssohns Walpurgisnacht und Brahms Schicksalslied auf dem Programm.

Programm

 

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)

Die erste Walpurgisnacht, op. 60

 

Johannes Brahms (1833–1897)

Schicksalslied, op. 54

 

Thomas Emanuel Cornelius (*1986)

Lux Aeterna

 

Veranstalter Altonaer Singakademie

Leitung Eva Hage

 

Projektzeitraum 13.–16.09.2018

2 in 1: Für dieses Projekt könnt ihr euch nur in Verbindung mit dem Projekt bei den Niedersächsischen Musiktagen vom 17.–20.09. bewerben.

 

 

Konzert

 

So, 16. September          

Hamburg, Laeiszhalle